SCHWEIZER KRÄUTER VOM NAPF: NUR DAS BESTE WIRKT GUT

Damit unsere gesunden und wohltuenden Dampfbäder ihre volle Wirkung entfalten, verwenden wir Ausschliesslich Kräuter aus dem schweizerischen Napfgebiet. Hier wächst im ursprünglichen Umfeld heran, was Ihr Wohlbefinden neu aufblühen lässt. Alle Pflanzen werden sorgfältig gehegt, behutsam geerntet und fachmännisch verarbeitet – ohne spezielle Essenzen oder chemische Zusatzstoffe. So behält der hochwertige Kräutertee auch nach dem schonenden Erhitzen im VAPORSANA-Dampfbad all seine geschätzten inneren Werte.  

Im wunderschönen Napfgebiet wachsen unsere Naturkräuter
Heublume

Heublume (fam. Poaceae)

Fördert Durchblutung und Stoffwechsel der Haut, lockert die Muskulatur, ideal bei Verspannungen.

Melisse

Melisse (Folia Melissae)

Wirkt ausgleichend und entspannt, pflegt die Haut und macht sie geschmeidig.

Johanniskraut

Johanniskraut (Herba Hyperici)

Lindert Kopfschmerzen, Schwindel, 
Konzentrationsschwächen, Depressionen und Schlafstörungen.

Lavendel

Lavendel (Flos Lavendulae)

Beruhigt bei Schlafstörungen und nervlicher Anspannung, lindert Gicht und rheumatische Beschwerden.

Kamille

Kamille (Flos Chamomillae)

Wirkt krampf- und schmerzstillend, unterstützt die Haut und ihre Funktionen.

Thymian

Thymian (Herba Thym)

Erfrischt beim Inhalieren, hilft bei Schwellungen, Nerven- und Muskelschmerzen.

Eukalyptus

Eukalyptus (Eucalyptus Globulius Labill)

Ideal bei Erkältungen.